Reinigung eines Milchaufschäumers am Beispiel Cream Creator CCR01/CCR01 (weiß ein- und zwei-leitig)

WICHTIG: Vor dem Reinigungslauf muss unbedingt der Auslauf, in dem sich die Filterscheibe befindet, abgeschraubt werden.

Was sie für die ca. 30minütige Reinigung benötigen

1) 2,5 Liter klares warmes Wasser für die Vorreinigung

2) 1,5 Liter heißes Wasser + Reiniger (Wir empfehlen 50ml unseres Reinigers) für die Hauptreinigung

3) 3 Liter heißes Wasser zum Nachspülen

Dazu drücken Sie die Clean-Taste, der untere Knopf auf der rechten Seite, für ca. 8 Sekunden. Das Display sollte Ihnen nun “Reinigungsmodus” anzeigen. Nachdem Sie die Taste loslassen, sollten Sie auf dem Display. “Fill Clear Water and press button” sehen.
Hierzu nehmen Sie den Milchschlauch des Cream Creator aus dem Milchbehälter und legen ihn in einen ca. 5 Liter großen Behälter mit frischem Wasser. Um die Milchschläuche nun zu spülen, drücken Sie einfach die S-Taste, die sich ganz oben auf der linken Seite befindet.
Nach dem Spülvorgang sollten Sie auf dem Display “Fill Produkt and press Button” erscheinen. Das Gerät ist nun bereit für die Hauptreinigung. Laut Hersteller mischen Sie nun

– für Cream Creator CCR01/CCR02 (weiß) 2 Messlöffel des Reinigers mit 1,5 Liter heißem Wasser

– für Cream Creator CCR01 (grau) 50ml Reiniger mit 1,5 Liter heißem Wasser und starten den

Hauptreinigungsvorgang mit Hilfe der Taste M auf der linken Seite.

Wir empfehlen jedoch 50ml unseres Reinigers mit der gleichen heißen Wassermenge zu benutzen.

Nach dem Starten der Hauptreinigung benötigt der Cream Creator ca. 20 Minuten um die Reinigung durchzuführen.

Hierzu benötigen Sie ca. 3 Liter klares heißes Wasser, sowie zusätzlich den Luftschlauch (nur bei CC weiß) des Cream Creator. Beim Luftschlauch entfernen Sie den schwarzen Stopfen, indem Sie den blauen Ring herunterdrücken und abziehen. Legen Sie nun den Luft- und Milchschlauch in den Behälter mit klarem heißen Wasser und drücken Sie die L-Taste auf der linken Seite der Maschine.

WICHTIG: Nach dieser Spülung unbedingt wieder den schwarzen Stopfen in den Luftschlauch drücken. Abschließend drücken Sie die Clean-Taste am Gerät. Die Reinigung ist nun abgeschlossen.